August 11, 2020

Untermietvertrag stellplatz tiefgarage

Ähnlich wie bei einem Wohnungsmietvertrag darf der Mieter den Parkplatz nicht ohne Zustimmung des Eigentümers untervermieten. Der Mieter ist auch für die Pflege des Parkplatzes und seines Fahrzeugs einschließlich gültiger Versicherung und Zulassung verantwortlich. Im Raum des Parkplatzes darf keine persönliche Aufbewahrung gestattet werden, das einzige Objekt, das den Parkplatz enthalten soll, ist ein Fahrzeug oder Motorrad in guter Reparatur. Sie können ein allgemeines Recht haben, in jedem Raum(n) innerhalb des Parkplatzes auf einer First-Come-First-Service-Basis zu parken. Dies birgt die Gefahr, dass der Parkplatz voll ist und/oder Sie mit anderen Mietern des Gebäudes um Parkplätze konkurrieren würden. Dies hat jedoch die Flexibilität, überall auf dem Parkplatz parken zu können, aber die Menschen können bald überraschend territorial sein! Sie sollten sorgfältig prüfen, welche Parkplätze zur Verfügung stehen und wie umfang ihrer Kontrolle Sie in Bezug auf etwaige Parkregelungen haben möchten, sowie inwieweit Sie für die Reparatur und Wartung von Parkplätzen verantwortlich sein möchten. Wenn Ihnen nur “Nutzungsrechte” parkplätze gewährt werden, ist es üblich, dass der Vermieter verpflichtet ist, die Stellplätze (zusammen mit dem Rest des Parkplatzes) zu reparieren und die Kosten dafür von Ihnen über die Servicegebühr zurückzufordern. Sie würden in der Regel erwarten, dass der Vermieter einen “angemessenen Anteil” der angemessenen Kosten für die Reparatur eines Parkplatzes wieder hereinholen, und dies kann auf der Anzahl der Stellplätze basieren, die Sie im Vergleich zur Anzahl der Stellplätze, die das Gebäude bedienen, oder der Grundfläche der Räumlichkeiten nach Grundfläche zugewiesen werden: es lohnt sich zu überprüfen. Vermietet der Vermieter eigenständige Pkw-Stellplätze, sollte er seinen gerechten Anteil an den Parkkosten tragen.

Die meisten Staaten haben wenig bis gar keine Gesetze in Bezug auf Parkmieten, was es sehr einfach macht, Probleme in Bezug auf einen Mieter zu lösen, der einen Mietvertrag nicht mehr hat. Wenn der Mieter zahlungsunfähig ist, sei es aufgrund einer unbezahlten Miete oder nicht in der Lage, sein Fahrzeug in guter Reparatur zu halten, können sie wohl als Übertretung auf Privateigentum angesehen werden. Davon abgesehen genügt ein einfacher Anruf bei einem Abschleppunternehmen und das Fahrzeug des Mieters kann entfernt werden. Es ist jedoch eine gute Idee, den Mieter vor dem Entfernen seines Fahrzeugs zu warnen, indem Sie einen Zettel auf ihre Windschutzscheibe legen, der die Straftat und das Ergebnis detailliert aufzeigt, wenn der Standard nicht behoben wird. Der Eigentümer muss den Mietvertrag abschließen und entwerfen, der vom potenziellen Mieter gelesen und genehmigt und von beiden Parteien in zweifacher Ausfertigung unterzeichnet wird. Dieser Mietvertrag ist für eine Transaktion bestimmt, bei der der Vermieter eine ganze Tiefgarage (plus angrenzender Flächenparkplatz) an einen Mieter vermietet, der die gesamten Büroflächen in einem angrenzenden Gebäude des Vermieters ganz oder im Wesentlichen vermietet hat.

Comments are closed.